Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Herzaktion

Version vom 6. August 2007, 21:03 Uhr von Dr. Frank Antwerpes (Diskussion | Beiträge)

Synonyme: Herzschlag, Herztätigkeit
Englisch: heartbeat, cardiac activity

1 Definition

Die Herzaktion ist die physiologische Grundlage für die Pumpfunktion des Herzens. Sie setzt sich aus zwei Phasen zusammen: Einer Kontraktionsphase (Systole) und einer anschließenden Erschlaffungsphase (Diastole).

2 Hintergrund

Die Herzaktion wird durch das Reizleitungssystem des Herzens ausgelöst und gesteuert. Sie lässt sich diagnostisch auf verschiedene Weise erfassen, zum Beispiel:

Fachgebiete: Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

21 Wertungen (3.38 ø)

57.649 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: