Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hepatektomie: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 2: Zeile 2:
 
Als '''Hepatektomie''' bezeichnet man die vollständige chirurgische Entfernung der [[Leber]] im Rahmen einer [[Lebertransplantation]].
 
Als '''Hepatektomie''' bezeichnet man die vollständige chirurgische Entfernung der [[Leber]] im Rahmen einer [[Lebertransplantation]].
  
Unter einer partiellen Hepatektomie versteht man eine [[Leberteilresektion]]. Es wird ferner die anatomische von der nicht-anatomischen (atypischen) Leberteilresektion unterschieden.
+
Unter einer partiellen Hepatektomie versteht man eine [[Leberteilresektion]].
 
[[Fachgebiet:Gastroenterologie]]
 
[[Fachgebiet:Gastroenterologie]]
 
[[Fachgebiet:Viszeralchirurgie]]
 
[[Fachgebiet:Viszeralchirurgie]]
 
[[Tag:Leber]]
 
[[Tag:Leber]]
 
[[Tag:Operation]]
 
[[Tag:Operation]]

Aktuelle Version vom 18. November 2018, 00:17 Uhr

Definition

Als Hepatektomie bezeichnet man die vollständige chirurgische Entfernung der Leber im Rahmen einer Lebertransplantation.

Unter einer partiellen Hepatektomie versteht man eine Leberteilresektion.

Diese Seite wurde zuletzt am 18. November 2018 um 00:17 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.75 ø)

2.733 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: