Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

das Flexikon denkt gerade nach, deshalb steht es nur im Lesemodus zur Verfügung

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Halsganglion

Version vom 17. März 2007, 12:11 Uhr von 80.135.69.196 (Diskussion)

(Unterschied) « Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version » (Unterschied)

Synonym: Zervikalganglion
Englisch: cervical ganglion

1 Definition

Als Halsganglien bezeichnet man Ansammlungen von Nervenzellkörpern (Ganglien), die im Bereich des [[Hals]es lokalisiert sind. Sie sind Teil des Grenzstrangs (Truncus sympathicus)

2 Anatomie

Man unterscheidet drei sympathische Halsganglien:

Fachgebiete: Kopf und Hals

Diese Seite wurde zuletzt am 25. Oktober 2018 um 16:57 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.75 ø)

29.830 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: