Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

HELD-Schema

Version vom 2. Mai 2018, 15:35 Uhr von Dr. Josua Decker (Diskussion | Beiträge)

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

1 Definiton

Das HELD-Schema ist ein Maßnahmenschema im Rahmen der Ersten Hilfe des Roten Kreuzes.

2 Schema

  • Hilfe rufen (Notruf)
  • Ermutigen/den Patienten betreuen
  • Lebenswichtige Funktionen/Lagerung
  • Decke (Wärmeverlust verhindern)

3 Vergleichebare Schemata

3.1 SMH-Schmea

Abgeleitet vom DDR-Rettungsdienst "Schnelle Medizinische Hilfe" (SMH)

  • S - Schützen
  • M - Melden
  • H - Helfen

3.2 PAKET

Dieses Schema wurde von der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. entworfen und ist dort fester Bestandteil eines jeden Erste-Hilfe-Kurses.

  • P - Person ansprechbar?
  • A - Atmung vorhanden?
  • K - Korrekter Notruf abgesetzt?
  • E - Eigenwärme erhalten!
  • T - Trösten!

3.3 PECH-Regel

Ebenso von den Johannitern entworfen, ist dieses Schema für das Vorgehen bei Frakturen gedacht.

  • P - Pause
  • E - Eis
  • C - Kompression
  • H - Hochlagern

3.4 4-S-Regel

Auch diese Schema wurde von den Johannitern entworfen und gibt einen Leitfaden für die Psychische Betreuung:

  • Sag, dass du da bist
  • Sprich und Höre zu
  • Suche vorsichtig Körperkontakt
  • Schirme den Verletzen von Gaffern ab.

4 Rettungsdienst

Ebenso der Rettungsdienst hat feste Schemata zur strukturierten Patientenbehandlung und Anamnese. Beispiele hierfür sind:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3.5 ø)

1.188 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: