Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hämatochezie: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: ''Synonym: Blutstuhl'' ==Definition== Als '''Hämatochezie''' bezeichnet man das Auftreten von frischem Blut im Stuhl. Die Hämatochezie ist eine Form der [[ga...)
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
==Definition==
 
==Definition==
Als '''Hämatochezie''' bezeichnet man das Auftreten von frischem [[Blut]] im [[Stuhl]]. Die Hämatochezie ist eine Form der [[gastrointestinale Blutung|gastrointestinalen Blutung]] (GIB).
+
Als '''Hämatochezie''' bezeichnet man das Auftreten von frischem [[Blut]] im [[Stuhl]]. Die Hämatochezie ist eine Form der [[gastrointestinale Blutung|gastrointestinalen Blutung]] (GIB) und typisches Zeichen einer unteren GI-Blutung.
  
 
Von der Hämatochezie unterschieden wird der dunkle [[Teerstuhl]] (Meläna), bei dem das Blut durch Verdauungsprozesse verändert ist.
 
Von der Hämatochezie unterschieden wird der dunkle [[Teerstuhl]] (Meläna), bei dem das Blut durch Verdauungsprozesse verändert ist.
 
[[Fachgebiet:Gastroenterologie]]
 
[[Fachgebiet:Gastroenterologie]]
 +
[[Tag:Blut]]
 +
[[Tag:Stuhl]]

Version vom 5. Dezember 2012, 15:22 Uhr

Synonym: Blutstuhl

Definition

Als Hämatochezie bezeichnet man das Auftreten von frischem Blut im Stuhl. Die Hämatochezie ist eine Form der gastrointestinalen Blutung (GIB) und typisches Zeichen einer unteren GI-Blutung.

Von der Hämatochezie unterschieden wird der dunkle Teerstuhl (Meläna), bei dem das Blut durch Verdauungsprozesse verändert ist.

Tags: ,

Fachgebiete: Gastroenterologie

Diese Seite wurde zuletzt am 25. Januar 2014 um 17:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

26 Wertungen (2.96 ø)

109.071 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: