Gyrus dentatus

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: dentate gyrus

1 Definition

Der Gyrus dentatus sind die zum Archicortex gehörenden, gezahnt aussehenden Hirnwindungen (Gyri) am medialen Rand des Hippocampus - zwischen dem Sulcus hippocampus und dem Sulcus fimbriodentatus.

2 Anatomie

Die dreischichtige Rinde des Gyrus dentatus enthält:

Die Körnerzellen gelangen über ihre apikalen Dendriten in die Molekularschicht. Ihre Axone durchbrechen die polymorphe Schicht und projizieren auf die Pyramidenzellen von CA4 sowie CA3 des Ammonshorns.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Gyrus_dentatus&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Gyrus_dentatus

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (2.8 ø)

18.251 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: