Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Granulomer

Version vom 5. August 2011, 14:20 Uhr von Sebastian Merz (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) « Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version » (Unterschied)

Synonym: Chromomer
Englisch: granulomere

Definition

Als Granulomer bezeichnet man die zentral in den Thrombozyten befindliche Struktur, die sich aus Granula, Mitochondrien, Ribosomen und Anteilen des endoplasmatischen Retikulums zusammensetzt.

Sie erscheint im lichtmikroskopischen Bild granuliert oder kernartig.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.75 ø)

10.928 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: