Gradenigo-Syndrom

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

nach dem italienischen HNO-Arzt Guiseppe Gradenigo (1859-1926)
Synonyme: Felsenbeinspitzensyndrom, Lannois-Gradenigo-Syndrom, Pyramidenspitzensyndrom, Petrositis

Definition

Als Gradenigo-Syndrom bezeichnet man in der HNO-Heilkunde einen entzündlichen Prozess im Bereich der Spitze des Felsenbeins (Felsenbeinpyramide, Pars petrosa des Os temporale) mit der Trias aus den drei Symptomen:

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Gradenigo-Syndrom&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Gradenigo-Syndrom

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

14 Wertungen (2.36 ø)

24.140 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: