Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gomer: Unterschied zwischen den Versionen

K
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
==Definition==
 
==Definition==
'''Gomer''' ist die Bezeichnung für einen bestimmten [[Patiententyp]], der meistens alt, [[multimorbid]]e und mit einer ungeahnten [[Resistenz]] gegen [[Therapie]]n und den [[Tod]] ausgestattet ist.  
+
'''Gomer''' ist die Bezeichnung für einen bestimmten [[Patient]]entyp, der meistens alt, [[multimorbid]]e und mit einer ungeahnten [[Resistenz]] gegen [[Therapie]]n und den [[Tod]] ausgestattet ist.  
  
 
==Ursprung==
 
==Ursprung==

Aktuelle Version vom 24. Dezember 2016, 22:43 Uhr

Abkürzung für: "Get out of my emergency room"

1 Definition

Gomer ist die Bezeichnung für einen bestimmten Patiententyp, der meistens alt, multimorbide und mit einer ungeahnten Resistenz gegen Therapien und den Tod ausgestattet ist.

2 Ursprung

Der Begriff stammt aus dem Buch "House of God" von Samuel Shem, dem Klassiker der Krankenhausliteratur. Wie viele Begriffe aus diesem Buch wird auch "Gomer" in der täglichen Kommunikation des Krankenhauspersonals in vielen Ländern als "Insider-Slang" verwendet.

3 Klinik

Typischerweise tauchen "Gomer" zu den unerfreulichsten Zeiten in der Notaufnahme auf oder entwickeln sich zu Dauerliegern auf einer Station. Im Rahmen der oft zitierten und ebenfalls ubiquitär einsetzbaren "Regeln des House of God" finden sich auch die "Gomer" mehrfach.

Diese Seite wurde zuletzt am 24. Dezember 2016 um 22:43 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (2.89 ø)

16.360 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: