Glycan

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Glycane bzw. Glykane sind Verbindungen, die aus einer großen Zahl zusammenhängender Monosaccharide bestehen. Nach der IUPAC-Nomenklatur ist der Begriff synonym mit dem Terminus "Polysaccharid". Im biochemischen Sprachgebrauch wird der Begriff "Glycan" jedoch häufig benutzt, um pauschal den Kohlenhydratanteil von Glycoproteinen, Glycolipiden oder Proteoglykanen zu bezeichnen - auch wenn es sich dabei nur um Oligosaccharide handelt.

2 Biochemie

Nach der Art der Glykosylierung unterscheidet man:

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Glycan&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Glycan

Fachgebiete: Biochemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

1.740 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: