Glandula buccalis ventralis

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: vordere Wangenspeicheldrüse, ventrale Backendrüse

1 Definition

Die Glandula buccalis ventralis ist in der Veterinäranatomie eine der drei Wangendrüsen und ist für die Speichelproduktion zuständig.

2 Anatomie

Die Glandula buccalis ventralis ist im Unterkiefer lokalisiert und je nach Tierart unterschiedlich groß ausgebildet.

3 Histologie

Die Glandula buccalis ventralis produziert beim Schwein ein gemischtes Sekret, beim Rind stellt sie eine seröse Drüse dar. Bei den übrigen Haussäugetieren liefert die Drüse ein muköses Sekret.

4 Literatur

  • Salomon, Franz-Viktor, Hans Geyer, and Uwe Gille, eds. Anatomie für die Tiermedizin. Enke, 2008.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Glandula_buccalis_ventralis&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Glandula_buccalis_ventralis

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

89 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: