Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gefahrenschema

Version vom 10. Dezember 2018, 21:30 Uhr von Jesko Kaiser (Diskussion | Beiträge)

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonyme: Gefahrengruppen, AAAABCEEEE-Regel, 4A-1B-1C-4E-Regel

1 Definition

Das Gefahrenschema dient der vereinfachten Erfassung und Beurteilung der Gefahrenlage an Einsatzstellen des Rettungsdienstes oder anderen BOS.

2 Gefahrenschema

Als Merkhilfe kann die 4A-1B-1C-4E-Regel dienen.

  • Atemgifte
  • Ausbreitung
  • Angstreaktion
  • Atomare Strahlung
  • Biologische Gefahren
  • Chemische Stoffe
  • Erkrankung
  • Explosion
  • Einsturz
  • Elektrizität

Tags:

Fachgebiete: Notfallmedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 10. Dezember 2018 um 22:03 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.5 ø)

1.867 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: