Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Frontallappen: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 7: Zeile 7:
 
Der '''Frontallappen''' bzw. das '''Frontalhirn''' ist ein [[anatomisch]]er Teil des Großhirns ([[Telencephalon]]). Sein topografisches Areal erstreckt sich vom vorderen [[Hirnpol]] bis zum [[Sulcus centralis]].
 
Der '''Frontallappen''' bzw. das '''Frontalhirn''' ist ein [[anatomisch]]er Teil des Großhirns ([[Telencephalon]]). Sein topografisches Areal erstreckt sich vom vorderen [[Hirnpol]] bis zum [[Sulcus centralis]].
  
Er wird von der [[Arteria cerebri anterior]] medial und basal, sowie von der [[Arteria cerebri media]] lateral versorgt.
+
==Anatomie==
 +
Der Frontallappen wird [[medial]] und [[basal]] von der [[Arteria cerebri anterior]], [[lateral]] von der [[Arteria cerebri media]] versorgt.
 
[[Fachgebiet:Zentralnervensystem]]
 
[[Fachgebiet:Zentralnervensystem]]
 
[[Tag:Gehirn]]
 
[[Tag:Gehirn]]

Version vom 8. Mai 2017, 17:23 Uhr

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonym: Lobus frontalis
Englisch: frontal lobe

1 Definition

Der Frontallappen bzw. das Frontalhirn ist ein anatomischer Teil des Großhirns (Telencephalon). Sein topografisches Areal erstreckt sich vom vorderen Hirnpol bis zum Sulcus centralis.

2 Anatomie

Der Frontallappen wird medial und basal von der Arteria cerebri anterior, lateral von der Arteria cerebri media versorgt.

Tags:

Fachgebiete: Zentralnervensystem

Diese Seite wurde zuletzt am 14. April 2021 um 17:45 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

26 Wertungen (2.31 ø)

51.143 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: