Freies T3

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: FT3, freies Trijodthyronin

1 Definition

Als freies T3 wird die freie, nicht an Plasmaeiweiße gebundene Fraktion des Schilddrüsenhormons Trijodthyronin bezeichnet.

Bei gesunden Erwachsenen beträgt der Referenzbereich für freies T3 etwa 3 bis 8 pmol/l (0,2 - 0,52 ng/dl).

siehe auch: freies T4

2 Referenzwerte

Für freies T3 lassen sich folgende altersabhängige Referenzwerte angeben.[1] Cave: Da der Referenzbereich methodenabhängig ist, ist der vom ausführenden Labor mitgeteilte Wert entscheidend.

Alter Referenzbereich [pmol/l]
1. und 2. Tag 5,2 - 14,3
3 - 30 Tag 4,3 - 10,6
1 - 12 Monate 5,1 - 10,0
1 - 7 Jahre 5,2 - 10,2
7 - 13 Jahre 6,2 - 9,5
13 - 18 Jahre 5,2 - 8,6
> 18 Jahre 3,4 - 7,2

3 Quellen

  1. Hagemann, Olav: Laborlexikon; abgerufen 07/2017

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Freies_T3&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Freies_T3

Diese Seite wurde zuletzt am 16. Februar 2018 um 16:08 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (2.67 ø)

16.498 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: