Fontanelle

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von lateinisch: fons - Quelle
Synonym: Fontanella, Fonticulus
Englisch: fontanelle, fontanel

1 Definition

Fontanellen sind die bei der Geburt vorliegenden, bindegewebig überbrückten Knochenspalten im kindlichen Schädel, die sich zwischen den bereits verknöcherten Ossa plana der Schädelknochen befinden.

2 Entwicklung

Der Schädel ist beim Fetus bereits bindegewebig vorgeformt (Primordialkranium) und bildet sich als Kapsel um das sich entwickelnde Gehirn. Bereits in utero entstehen Ossifikationskerne in den Schädelknochen, von denen die Verknöcherung des Schädels ausgeht. Bei der Geburt befinden sich zwischen diesen Knochen noch bindegewebig überdeckte Spalten, die üblicherweise bis zum zweiten Lebensjahr verknöchern und eine stabile Kalotte bilden.

3 Anatomie

Üblicherweise befinden sich Fontanellen überall da, wo drei oder mehr Knochenplatten aneinander stoßen. Damit existieren üblicherweise sechs Fontanellen:

Daneben können zusätzliche Fontanellen entstehen, vor allem metopische oder parietale Fontanellen.

Fontanelle Zeitpunkt der Verknöcherung (ca.)
Fonticulus posterior 3. Lebensmonat
Fonticulus sphenoidalis 6. Lebensmonat
Fonticulus mastoideus 18. Lebensmonat
Fonticulus anterior 36. Lebensmonat

4 Pathologische Anmerkung

Bei intrakraniellen Druckerhöhungen, beispielsweise beim Vorliegen eines Hydrocephalus, kann es zur Verzögerung der Verknöcherung der Fontanellen kommen. Das führt zur Bildung von übermäßig großen Kalotten. Selten kommt es bei solchen Erkrankungen auch zur Herniation von Meningen durch die Fontanellen, beispielsweise beim Marie-Sée-Syndrom.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Fontanelle&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Fontanelle

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

13 Wertungen (2.23 ø)

54.356 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: