Fogarty-Katheter

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

nach dem amerikanischen Chirurgen Thomas J. Fogarty
Englisch: fogarty catheter

1 Definition

Als Fogarty-Katheter bezeichnet man einen dünnlumigen Ballonkatheter, der bei der arteriellen Embolektomie Anwendung findet.

2 Funktion

Der Katheter wird im Rahmen der Embolektomie nach perkutaner Punktion einer geeigneten Arterie unter angiographischer Kontrolle hinter den Embolus geschoben. Anschließend wird ein im Bereich der Katheterspitze befindlicher Ballon mittels Insufflation einer physiologischen Kochsalzlösung befüllt und der Embolus unter Rückzug des Katheters entfernt.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Fogarty-Katheter&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Fogarty-Katheter

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.67 ø)

23.097 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: