Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Flüssigkeitsrestriktion

Version vom 14. Januar 2019, 01:33 Uhr von Wasim Nasra (Diskussion | Beiträge)

1 Definition

Unter Flüssigkeitsrestriktion versteht man die medizinisch eingeschränkte Zufuhr ("Restriktion") von Flüssigkeiten - vor allem im Rahmen von Erkrankungen, bei den es zur Bildung von Ödemen kommt.

2 Indikationen

Mögliche Indikationen für eine Flüssigkeitsrestriktion sind u.a.:

Diese Seite wurde zuletzt am 14. Januar 2019 um 01:34 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (4.33 ø)

9.360 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: