Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fetalzeit: Unterschied zwischen den Versionen

(Definition)
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
==Definition==
 
==Definition==
Die '''Fetalzeit''' ist die Zeitspanne, in der sich die Entwicklung des [[Fetus]], die so genannte [[Fetogenese]] vollzieht. Sie schließt sich unmittelbar an die  [[Embryonalzeit]] bzw. den Abschluss der [[Organogenese]] an und beginnt in der 9. [[Schwangerschaftswoche]] [[p.c.]]. Sie endet mit der [[Geburt]].
+
--Es gibt keine--
  
 
==Einteilung==
 
==Einteilung==

Version vom 8. Juni 2011, 11:46 Uhr

Synonym: Fetalperiode

1 Definition

--Es gibt keine--

2 Einteilung

Die Fetalzeit kann wie folgt unterteilt werden:

  • frühe Fetalzeit (9. bis 12. SSW): In ihr werden die Formbildungsvorgänge der Embryogenese fortgesetzt
  • mittlere Fetalzeit (13. bis 24. SSW): Sie ist durch Differenzierungsvorgänge charakterisiert
  • späte Fetalzeit (25. SSW bis zur Geburt): Sie zeichnet sich besonders durch Reifungsvorgänge aus.

Fachgebiete: Geburtshilfe

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (3 ø)

26.215 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: