Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ferrireduktase

Version vom 13. Februar 2015, 14:35 Uhr von cand. med. Henry Krogmann (Diskussion | Beiträge)

Die Ferri-Reduktase oder Duodenales Cytochrom B (dCytB) ist ein membranständiges Enzym, das zur Reduktion von dreiwertigem zu zweiwertigem Eisen dient. Hauptsächlich exprimiert ist es auf der luminalen Seite duodenaler Enterozyten. Für die Eisenresorption spielt die Reduktion eine große Rolle, da zweiwertiges Eisen über den divalent metal transporter 1 (DMT-1) in den Enterozyten gelangen kann.

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 10. Mai 2019 um 18:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (3.57 ø)

4.095 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: