Fassthorax

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: barrel chest

1 Definition

Als Fassthorax bezeichnet man einen kurzen und breiten, fassförmigen Brustkorb (Thorax), der in der Inspirationsstellung fixiert ist.

2 Morphologie

Bei einem Fassthorax sieht man eine erweiterte untere Thoraxapertur und horizontal verlaufende Rippen.

3 Vorkommen

Der Fassthorax kommt vor allem bei einer Überblähung der Lunge (Lungenemphysem) vor. Er kann aber auch im höheren Alter aufgrund degenerativer Veränderungen der Brustwirbelsäule auftreten und besitzt dann keinen Krankheitswert.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Fassthorax&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Fassthorax

Tags: ,

Fachgebiete: Orthopädie, Pneumologie

Diese Seite wurde zuletzt am 4. März 2008 um 02:09 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
21 Wertungen (3.62 ø)

87.298 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: