Fascia diaphragmatis urogenitalis inferior

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: Membrana perinealis, Membrana perinei
Englisch: inferior fascia of urogenital diaphragm, perineal membrane

1 Definition

Die Fascia diaphragmatis urogenitalis inferior oder Membrana perinealis ist eine Muskelfaszie auf der Außenfläche des Musculus transversus perinei profundus und des Musculus sphincter urethrae externus, die mit dem unteren Schambeinast (Ramus ossis pubis inferior) und dem Sitzbeinast (Ramus ossis ischii) in Verbindung steht. Sie ist ein Bestandteil des Diaphragma urogenitale.

2 Anatomie

Den Raum zwischen der Fascia diaphragmatis urogenitalis inferior und der Fascia perinei superficialis bezeichnet man als Spatium perinei superficiale. Der Raum zwischen Fascia diaphragmatis urogenitalis inferior und superior heißt hingegen Spatium perinei profundum.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Fascia_diaphragmatis_urogenitalis_inferior&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Fascia_diaphragmatis_urogenitalis_inferior

Fachgebiete: Leibeswand

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.8 ø)

13.262 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: