Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Facharzt für Innere Medizin und Angiologie: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: Ein '''Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin und Angiologie''' (Internist und Angiologe/Internistin und Angiologin) ist eun auf...)
 
(Links)
 
(8 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Ein '''Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin und Angiologie''' ([[Internist]] und [[Angiologie|Angiologe]]/[[Internist]]in und [[Angiologie|Angiologin]]) ist eun auf Erkrankungen von [[Gefäß]]en, sprich [[Arterie]]n, [[Vene]]n und [[Lymphgefäß]]en spezialisierter [[Internist]].
+
==Definition==
 +
Ein '''Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin und Angiologie''' ([[Internist]] und [[Angiologie|Angiologe]]/Internistin und Angiologin) ist ein auf Erkrankungen von [[Gefäß]]en, sprich [[Arterie]]n, [[Vene]]n und [[Lymphgefäß]]en spezialisierter Internist.
  
 
==Weiterbildungsziel==
 
==Weiterbildungsziel==
 
+
Das Ziel der Weiterbildung ist die Erlangung der Facharztkompetenz Innere Medizin und Angiologie nach Ableistung der vorgeschriebenen Weiterbildungszeiten und Weiterbildungsinhalte einschließlich der Inhalte der Basisweiterbildung.  
Das Ziel der Weiterbildung ist die Erlangung der Facharztkompetenz Innere Medizin und [[Angiologie]] nach Ableistung der vorgeschriebenen Weiterbildungszeiten und Weiterbildungsinhalte einschließlich der Inhalte der Basisweiterbildung.  
+
  
 
==Weiterbildungszeit==
 
==Weiterbildungszeit==
 
 
Die Weiterbildungszeit beträgt  
 
Die Weiterbildungszeit beträgt  
 
*72 Monate bei einem Weiterbildungsbefugten an einer Weiterbildungsstätte gemäß § 5 Abs. 1 Satz 1, davon
 
*72 Monate bei einem Weiterbildungsbefugten an einer Weiterbildungsstätte gemäß § 5 Abs. 1 Satz 1, davon
Zeile 15: Zeile 14:
  
 
==Weiterbildungsinhalt==
 
==Weiterbildungsinhalt==
 
 
Ziel der Weiterbildung ist der Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten in  
 
Ziel der Weiterbildung ist der Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten in  
 
*den Inhalten der Basisweiterbildung   
 
*den Inhalten der Basisweiterbildung   
*der Erkennung und [[konservativ]]en Behandlung der [[Gefäß]]krankheiten einschließlich [[Arterie]]n, [[Kapillare]]n, [[Vene]]n und [[Lymphgefäß]]e sowie in der Mitwirkung bei [[interventionell]]en Eingriffen und der [[Rehabilitation]]
+
*der Erkennung und [[konservativ]]en Behandlung der [[Gefäß]]krankheiten einschließlich Arterien, [[Kapillare]]n, Venen und Lymphgefäße sowie in der Mitwirkung bei [[interventionell]]en Eingriffen und der [[Rehabilitation]]
 
*der physikalischen und medikamentösen Therapie einschließlich hämodiluierender und [[Thrombolyse|thrombolytischer]] Verfahren  
 
*der physikalischen und medikamentösen Therapie einschließlich hämodiluierender und [[Thrombolyse|thrombolytischer]] Verfahren  
 
*der lokalen Behandlung [[Ischämie|ischämisch]] und [[Vene|venös]] bedingter Gewebedefekte  
 
*der lokalen Behandlung [[Ischämie|ischämisch]] und [[Vene|venös]] bedingter Gewebedefekte  
*der Behandlung [[peripher]]er [[Lymphgefäß]]krankheiten
+
*der Behandlung [[peripher]]er Lymphgefäßkrankheiten
 
*Mitwirkung und Beurteilung therapeutischer Katheterinterventionen,  z. B. Intraarterielle Lyse, [[Perkutane transluminale Angioplastie|PTA]], [[Stent]]implantationen, [[Atherektomie]], interventionelle [[Trombembolektomie]], [[Brachytherapie]]  
 
*Mitwirkung und Beurteilung therapeutischer Katheterinterventionen,  z. B. Intraarterielle Lyse, [[Perkutane transluminale Angioplastie|PTA]], [[Stent]]implantationen, [[Atherektomie]], interventionelle [[Trombembolektomie]], [[Brachytherapie]]  
 
*der Beurteilung von [[Röntgen]]befunden bei [[Angiographie]]n ([[Arteriographie]], [[Phlebographie]], [[Lymphographie]])  
 
*der Beurteilung von [[Röntgen]]befunden bei [[Angiographie]]n ([[Arteriographie]], [[Phlebographie]], [[Lymphographie]])  
*der [[interdisziplinär]]en [[Indikation]]sstellung zu [[operativ]]en Eingriffen an den [[Gefäß]]en, der [[präoperativ]]en Abklärung und der [[postoperativ]]en Nachbetreuung  
+
*der [[interdisziplinär]]en [[Indikation]]sstellung zu [[operativ]]en Eingriffen an den Gefäßen, der [[präoperativ]]en Abklärung und der [[postoperativ]]en Nachbetreuung  
 
*der [[Intensivmedizin|intensivmedizinischen]] Basisversorgung  
 
*der [[Intensivmedizin|intensivmedizinischen]] Basisversorgung  
  
 
Definierte Untersuchungs- und Behandlungsverfahren
 
Definierte Untersuchungs- und Behandlungsverfahren
 
*[[invasiv]]e und nichtinvasive Funktionsuntersuchungen, einschließlich  
 
*[[invasiv]]e und nichtinvasive Funktionsuntersuchungen, einschließlich  
**Messungen des [[Systole|systolischen]] [[Blutdruck]]es [[peripher]]er [[Arterie]]n
+
**Messungen des [[Systole|systolischen]] [[Blutdruck]]es [[peripher]]er Arterien
 
**[[Oszillographie]]n/[[Rheographie]]n
 
**[[Oszillographie]]n/[[Rheographie]]n
 
**[[Kapillaroskopie]]n
 
**[[Kapillaroskopie]]n
Zeile 37: Zeile 35:
 
**rheologische Untersuchungsmethoden
 
**rheologische Untersuchungsmethoden
 
**ergometrische Verfahren zur [[Gehstreckenbestimmung]]
 
**ergometrische Verfahren zur [[Gehstreckenbestimmung]]
**[[Doppler]]-/[[Duplex]]-Untersuchungen der
+
**[[Dopplersonographie|Doppler]]-/[[Duplexsonographie|Duplex]]-Untersuchungen der
***[[Extremität]]en versorgenden [[Arterie]]n
+
***[[Extremität]]en versorgenden Arterien
***[[Extremität]]en versorgenden [[Vene]]n
+
***Extremitäten versorgenden Venen
***[[Abdomen|abdominellen]] und [[Retroperitoneum|retroperitonealen]] [[Gefäß]]e
+
***[[Abdomen|abdominellen]] und [[Retroperitoneum|retroperitonealen]] Gefäße
***[[extrakraniell]]en [[Gehirn|hirnzuführenden]] [[Gefäß]]e
+
***[[extrakraniell]]en [[Gehirn|hirnzuführenden]] Gefäße
***[[intrakraniell]]en [[Gefäß]]e
+
***[[intrakraniell]]en Gefäße
 
***[[Sklerosierung]] oberflächlicher [[Varize]]n
 
***[[Sklerosierung]] oberflächlicher [[Varize]]n
 +
 +
==Links==
 +
* [http://jobs.doccheck.com/de/jobs/beruf-arzt/fachgebiet-innere-medizin-angiologie/ Jobs für Internisten und Angiologen]
 
[[Fachgebiet:Angiologie]]
 
[[Fachgebiet:Angiologie]]
 +
[[Fachgebiet:Medizinberuf]]
 +
[[Tag:Angiologe]]

Aktuelle Version vom 21. Mai 2015, 13:04 Uhr

1 Definition

Ein Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin und Angiologie (Internist und Angiologe/Internistin und Angiologin) ist ein auf Erkrankungen von Gefäßen, sprich Arterien, Venen und Lymphgefäßen spezialisierter Internist.

2 Weiterbildungsziel

Das Ziel der Weiterbildung ist die Erlangung der Facharztkompetenz Innere Medizin und Angiologie nach Ableistung der vorgeschriebenen Weiterbildungszeiten und Weiterbildungsinhalte einschließlich der Inhalte der Basisweiterbildung.

3 Weiterbildungszeit

Die Weiterbildungszeit beträgt

  • 72 Monate bei einem Weiterbildungsbefugten an einer Weiterbildungsstätte gemäß § 5 Abs. 1 Satz 1, davon
    • 36 Monate in der stationären Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin und Allgemeinmedizin und
    • 36 Monate Weiterbildung in Angiologie, davon
      • 6 Monate internistische Intensivmedizin, die auch während der Basisweiterbildung absolviert werden können.

Bis zu 18 Monate können im ambulanten Bereich abgeleistet werden.

4 Weiterbildungsinhalt

Ziel der Weiterbildung ist der Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten in

Definierte Untersuchungs- und Behandlungsverfahren

5 Links

Tags:

Fachgebiete: Angiologie, Medizinberuf

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (3.33 ø)

10.776 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: