Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Exazerbation

Version vom 1. Juni 2004, 01:15 Uhr von Dr. Frank Antwerpes (Diskussion | Beiträge)

von lateinisch: exacerbare - hervorrufen, provozieren

Unter Exazerbation versteht man - im Gegensatz zur Remission - die deutliche Verschlimmerung einer bereits bestehenden, in Regel chronischen Erkrankung. Tritt die Verschlimmerung plötzlich auf, spricht man von akuter Exazerbation.

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Juni 2004 um 01:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

50 Wertungen (4.34 ø)

259.012 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: