Eulenaugenzelle

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: owl's eye cell

Definition

Eulenaugenzelle ist eine Bezeichnung für pathognomonische Riesenzellen, die bei einer Infektion mit Zytomegalieviren auftreten. Sie besitzen große eosinophile Kerneinschlußkörperchen mit Aufhellung unter der Kernmembran und erinnern dadurch in ihrem histologischen Erscheinungsbild an Eulenaugen.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Eulenaugenzelle&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Eulenaugenzelle

Fachgebiete: Pathologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

6.000 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: