Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Erb'sche Lähmung: Unterschied zwischen den Versionen

Weiterleitung

 
 
Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Erb`sche Lähmung''' ist die häufigste Lähmung des [[Plexus brachialis]]. Es liegt eine Schädigung der Fasern der Wurzeln C5-C6 vor.
+
#redirect [[Erb-Lähmung]]
 
+
Die '''Symptomatik''' besteht in einem schlaff herunterhängenden Arm mit nach hinten gedrehter Handfläche. Sensibilitätsstörungen bestehen über dem [[M. deltoideus]] sowie an der radialen Unterarmseite.
+
Des weiteren sind [[Bizepssehnenreflex]] (BSR) und RPR sind ausgefallen.
+

Aktuelle Version vom 1. März 2004, 22:11 Uhr

Diese Seite wurde zuletzt am 1. März 2004 um 22:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (3.71 ø)

7.845 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: