Endstück

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Als Endstück werden die funktionellen Einheiten sekretorischer, exokriner Drüsen bezeichnet. Es handelt sich um einen Verband sezernierender Zellen, der ein biologisches Sekret produziert und zum Transport an die Oberfläche in ein Gangsystem abgibt.

2 Histologie

Die Zellen der Endstücke bestehen aus einer einzelnen Lage pyramidenförmiger Epithelzellen, welche der Basallamina aufsitzen und ein kaum erkennbares Lumen abgrenzen. Die Zellkerne erscheinen rundlich in parabasaler Lage.

Endstücke können in den folgenden Varianten auftreten:

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Endst%C3%BCck&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Endst%C3%BCck

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Oktober 2018 um 08:04 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4 ø)

4.543 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: