Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

das Flexikon denkt gerade nach, deshalb steht es nur im Lesemodus zur Verfügung

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Ellenbogen: Unterschied zwischen den Versionen

 
(3 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
==Anatomie==
 
==Anatomie==
Die dem Ellenbogen entsprechende anatomische Region wird [[Regio cubitalis]] genannt. Ihre wichtigsten anatomischen Strukturen sind das [[Ellenbogengelenk]] und die [[Fossa cubitalis]].
+
Die dem Ellenbogen entsprechende anatomische Region wird Regio cubitalis genannt. Man unterteilt sie in eine vordere [[Regio cubitalis anterior]] und eine hintere [[Regio cubitalis posterior]]. Die wichtigsten anatomischen Strukturen des Ellenbogens sind das [[Ellenbogengelenk]] und die [[Fossa cubitalis]].
Der proximale Teil des Ellenbogens wird als Ellenbogenhöcker (Olecranon) benannt.
+
[[Fachgebiet:Obere Extremität]]
[[Discipline:Obere_Extremität]]
+

Aktuelle Version vom 24. Mai 2019, 21:06 Uhr

Synonym: Ellbogen
Englisch: ellbow

1 Definition

Der Ellenbogen ist die bewegliche Verbindung zwischen Oberarm und Unterarm.

2 Anatomie

Die dem Ellenbogen entsprechende anatomische Region wird Regio cubitalis genannt. Man unterteilt sie in eine vordere Regio cubitalis anterior und eine hintere Regio cubitalis posterior. Die wichtigsten anatomischen Strukturen des Ellenbogens sind das Ellenbogengelenk und die Fossa cubitalis.

Fachgebiete: Obere Extremität

Diese Seite wurde zuletzt am 24. Mai 2019 um 21:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.88 ø)

31.203 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: