Edrophonium

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonym: Edrophoniumchlorid
Handelsnamen: Tensilon®, Enlon®

1 Definition

Edrophonium ist ein reversibler Cholinesterasehemmer.

2 Pharmakologie

Edrophonium hat die Summenformel C10H16NO+ und eine molare Masse von 166,24 g/mol. Die Verbindung hemmt die Cholinesterase kompetitiv und führt so zu einem verminderten Abbau von Acetylcholin. In der Folge erhöht sich die Konzentration des Neurotransmitters an der motorischen Endplatte. Edrophonium ist schneller wirksam als die Cholinesterasehemmer Neostigmin und Physostigmin und hat eine sehr kurze Halbwertszeit.

3 Anwendung

Edrophonium wird beim sogenannten Tensilon-Test eingesetzt, um neuromuskuläre Erkrankungen, besonders die Myasthenia gravis, zu diagnostizieren.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Edrophonium&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Edrophonium

Diese Seite wurde zuletzt am 28. April 2016 um 19:47 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

7.428 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: