Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Dreigliedriger Daumen: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 6: Zeile 6:
  
 
==Vorkommen==
 
==Vorkommen==
Ein dreigliedriger Daumen kann isoliert oder im Rahmen anderer Fehlbildungen bzw.[[Fehlbildungssyndrom]]e auftreten. Dazu gehören u.a.:
+
Ein dreigliedriger Daumen kann isoliert oder im Rahmen anderer Fehlbildungen bzw. [[Fehlbildungssyndrom]]e auftreten. Dazu gehören u.a.:
 
* [[Aase-Syndrom]]
 
* [[Aase-Syndrom]]
 
* [[Holt-Oram-Syndrom]]
 
* [[Holt-Oram-Syndrom]]

Version vom 19. Juli 2017, 16:19 Uhr

Synonym: Triphalangealer Daumen
Englisch: triphalangeal thumb

1 Definition

Ein dreigliedriger Daumen ist eine angeborene Fehlbildung, bei welcher der Daumen drei statt zwei Fingerglieder (Phalangen) besitzt. Der Daumen kann dadurch aussehen wie ein Finger.

2 Vorkommen

Ein dreigliedriger Daumen kann isoliert oder im Rahmen anderer Fehlbildungen bzw. Fehlbildungssyndrome auftreten. Dazu gehören u.a.:

Tags:

Fachgebiete: Kinderheilkunde

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Juli 2017 um 16:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

582 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: