Dorsale Schallauslöschung

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: distale Schallauslöschung, Schallschatten, dorsaler Schallschatten, distaler Schallschatten

1 Definition

Als dorsale Schallauslöschung wird im Ultraschallbild der schwarze Bereich hinter einer Struktur bezeichnet, die den Schall stark reflektiert oder absorbiert. Es handelt sich um ein Artefakt.

2 Radiologie

Eine totale bzw. subtotale Reflexion des Schalls tritt an Grenzflächen zwischen zwei Medien mit großem Impedanzunterschied auf, z.B. zwischen Weichteilgewebe und Luft, Knochen, Metall oder Kalk (z.B. Harnstein, Gallenstein).

Bei einer starken Absorption des Schalls entsteht ebenfalls eine dorsale Schallauslöschung, wobei die Schallenergie als Wärme frei wird. Im Gegensatz zur starken Reflexion sieht man vor dem Schallschatten keinen hellen Reflex.

siehe auch: dorsale Schallverstärkung

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Dorsale_Schallausl%C3%B6schung&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Dorsale_Schallausl%C3%B6schung

Diese Seite wurde zuletzt am 20. November 2020 um 18:08 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

288 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: