Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Diagonales Band von Broca: Unterschied zwischen den Versionen

K (66E71DB9CF8A5 verschob Seite Stria diagonalis nach Diagonales Band von Broca: Der andere Beggriff wird kaum genutzt)
(kein Unterschied)

Version vom 18. April 2018, 10:43 Uhr

Synonyme: diagonales Band, diagonales Band (von) Broca, Bandeletta diagonalis
Englisch: diagonal band of Broca, medial septum diagonal band of Broca

1 Definition

Die Stria diagonalis, auch diagonales Band von Broca, ist ein im basalen Vorderhirn der Säugetiere gelegenes markhaltiges Neuronen-Band. Es ist das mediale Band des Septumkerns und zieht zum Hippocampus. Seine Neurotransmitter sind Acetylcholin und GABA.

2 Klinik

Das diagonale Band ist ein wichtiger Modulator der Funktion des Hippocampus, z.B. indem es Östrogen Effekte zu ihm überträgt. Es konnte gezeigt werden, dass Läsionen und die Inaktivierung von Neuronen dieses Bandes zur Beeinträchtigung von Hippocampus-abhängigen Formen des Lernens und der Gedächtnisleistung führen.

3 Quellen

Fachgebiete: Neurologie

Diese Seite wurde zuletzt am 21. April 2018 um 22:43 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

3.144 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: