Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Diabetes: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 18: Zeile 18:
 
In der Umgangssprache bezeichnet der Begriff Diabetes meist den [[Diabetes mellitus]].
 
In der Umgangssprache bezeichnet der Begriff Diabetes meist den [[Diabetes mellitus]].
 
<dcload articles="KIR-0005-0000, KIR-0002-0000, KIR-0004-0000, GEE-0901-0000, GEE-0611-0000, GEE-0805-0000, SPI-0014-0001, SPI-0012-0001" bannerid="Flexikon_Diabetes" headline="Mehr zum Thema Diabetes" />
 
<dcload articles="KIR-0005-0000, KIR-0002-0000, KIR-0004-0000, GEE-0901-0000, GEE-0611-0000, GEE-0805-0000, SPI-0014-0001, SPI-0012-0001" bannerid="Flexikon_Diabetes" headline="Mehr zum Thema Diabetes" />
Wenn sie dieses zuende gelesen haben ..haben sie ......Krebs. Bitter!
 
gehen sie sich sofort umbringen! ihr leben hat keinen Sinn mehr.
 
 
[[Fachgebiet:Endokrinologie u. Diabetologie]]
 
[[Fachgebiet:Endokrinologie u. Diabetologie]]

Version vom 15. Mai 2013, 09:09 Uhr

von griechisch: diab - hindurchgehen, hindurchgleiten
Synonym: Harnruhr

Definition

Mit dem Begriff Diabetes werden verschiedene Krankheiten bezeichnet, die mit einer Polyurie (gesteigerter Harndrang) einhergehen, aber ansonsten wenig gemeinsam haben. Dazu zählen:

In der Umgangssprache bezeichnet der Begriff Diabetes meist den Diabetes mellitus.

Diese Seite wurde zuletzt am 3. Dezember 2018 um 09:18 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

24 Wertungen (3.04 ø)

108.295 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: