Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Diabetes: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 18: Zeile 18:
 
In der Umgangssprache bezeichnet der Begriff Diabetes meist den [[Diabetes mellitus]].
 
In der Umgangssprache bezeichnet der Begriff Diabetes meist den [[Diabetes mellitus]].
 
<dcload articles="KIR-0005-0000, KIR-0002-0000, KIR-0004-0000, GEE-0901-0000, GEE-0611-0000, GEE-0805-0000, SPI-0014-0001, SPI-0012-0001" bannerid="Flexikon_Diabetes" headline="Mehr zum Thema Diabetes" />
 
<dcload articles="KIR-0005-0000, KIR-0002-0000, KIR-0004-0000, GEE-0901-0000, GEE-0611-0000, GEE-0805-0000, SPI-0014-0001, SPI-0012-0001" bannerid="Flexikon_Diabetes" headline="Mehr zum Thema Diabetes" />
 +
Wenn sie dieses zuende gelesen haben ..haben sie ......Krebs. Bitter!
 +
gehen sie sich sofort umbringen! ihr leben hat keinen Sinn mehr.
 
[[Fachgebiet:Endokrinologie u. Diabetologie]]
 
[[Fachgebiet:Endokrinologie u. Diabetologie]]

Version vom 15. Mai 2013, 07:52 Uhr

von griechisch: diab - hindurchgehen, hindurchgleiten
Synonym: Harnruhr

Definition

Mit dem Begriff Diabetes werden verschiedene Krankheiten bezeichnet, die mit einer Polyurie (gesteigerter Harndrang) einhergehen, aber ansonsten wenig gemeinsam haben. Dazu zählen:

In der Umgangssprache bezeichnet der Begriff Diabetes meist den Diabetes mellitus.

Wenn sie dieses zuende gelesen haben ..haben sie ......Krebs. Bitter! gehen sie sich sofort umbringen! ihr leben hat keinen Sinn mehr.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

24 Wertungen (3.04 ø)

101.611 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: