Current-Clamp-Technik

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: Stromklemm-Technik, Current-Clamp-Methode
Englisch: current-clamp technique

1 Definition

Die Current-Clamp-Technik ist eine elektrophysiologische Methode zur Untersuchung von Zellen und Zellmembranen. Sie ist ein Messverfahren der Patch-Clamp-Technik.

2 Hintergrund

Mit der Current-Clamp-Technik werden die Auswirkungen eines elektrischen Stroms auf das Membranpotential einer Zelle bestimmt. Bei der Current-Clamp-Methode ist der elektrische Strom, der in die zu untersuchende Zelle fließt, konstant. Dadurch können Veränderungen des Membranpotentials, also der Spannung, gemessen werden. Mit dieser Methode kann z.B. experimentell untersucht werden, wie Nervenzellen sich nach Gabe von Arzneistoffen oder Neurotransmittern verhalten.

siehe auch: Voltage-Clamp-Technik

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Current-Clamp-Technik&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Current-Clamp-Technik

Fachgebiete: Physiologie

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Januar 2021 um 14:10 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

144 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: