Choane

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von griechisch: χοάνη ("choanae") - Trichter
Synonym: Choana
Englisch: choana, posterior nasal aperture, funnel

1 Definition

Die Choanen sind die posterioren, paarigen Öffnungen der Nasenhöhle (Cavum nasi). Über sie münden der untere Nasengang (Meatus nasi inferior) bzw. die Nasenhaupthöhle in den Nasenrachenraum (Nasopharynx).

2 Anatomie

Die Choanen liegen im Bereich der Schädelbasis. Sie werden wie folgt begrenzt:

Das Vomer (Pflugscharbein) trennt die linke und rechte Choane voneinander.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Choane&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Choane

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

18 Wertungen (3.28 ø)

83.911 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: