Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Chlorkohlenwasserstoff

Version vom 5. August 2013, 08:19 Uhr von Bettina Beutler (Diskussion | Beiträge)

Synonym: Chlororganische Verbindungen, Chlororganika

1 Definition

Ein Chlorkohlenwasserstoff ist ein chemischer Stoff, dessen Grundgerüst einem Kohlenwasserstoff gleicht. Mindestens eines der Wasserstoffatome im Molekül des Kohlenwasserstoffs ist durch ein Atom des Chlor ersetzt.

2 Verwendung

Chlorkohlenwasserstoffe werden als Grundstoffe in der chemischen Industrie, als Lösungsmittel, sowie auch als Pestizide eingesetzt.

Fachgebiete: Chemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

1.461 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: