Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Cashewnussallergie

Version vom 5. Oktober 2019, 08:36 Uhr von Dr. Frank Antwerpes (Diskussion | Beiträge)

Synonym: Cashew-Allergie

1 Definition

Die Cashewnussallergie ist eine Allergie gegen Bestandteile der Cashewnuss.

2 Hintergrund

Die Cashewnuss kommt aus den Tropen und ist daher in Deutschland kein traditionell verbreitetes Nahrungsmittel. Durch die zunehmende Internationalisierung der Nahrungsmittelproduktion und die Veränderung der Essgewohnheiten sind Cashewnüsse oder ihre Bestandteile jedoch mittlerweile auch hier in vielen Nahrungsmitteln zu finden, u.a. in Müslis, Nussriegeln, Smoothies und Pesto-Saucen. Darüber hinaus sind sie Bestandteil vieler asiatischer Gerichte, die z.B. in Restaurants mit indischen, chinesischen oder thailändischen Gerichten serviert werden.

3 Kreuzallergie

Kreuzallergien können mit anderen Nussfrüchten aus der Familie der Sumachgewächse (Anacardiaceae) bestehen, z.B. mit Pistazien oder rosa Pfeffer.

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Oktober 2019 um 08:36 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

144 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: