Cartilago corniculata

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Synonyme: Hörnchenknorpel, Santorini-Knorpel

Definition

Die Cartilago corniculata ist ein kleiner Knorpel, der in der Plica aryepiglottica liegt. Bei der Laryngoskopie ist er als rundliche Auftreibung (Tuberculum corniculatum) der aryepiglottischen Falte sichtbar. Er liegt dem hyalinen Stellknorpel (Cartilago arytaenoidea) auf und besteht aus elastischem Knorpel.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Cartilago_corniculata&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Cartilago_corniculata

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Diese Seite wurde zuletzt am 9. April 2018 um 09:31 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (3.86 ø)

12.375 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: