Canalis obturatorius

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

Englisch: obturator canal

1 Definition

Der Canalis obturatorius ist eine Öffnung in der Membrana obturatoria des Beckens, die eine Verbindung zwischen dem kleinen Becken und dem Oberschenkel herstellt.

2 Anatomie

Der Canalis obturatorius wird vom Sulcus obturatorius und von Faserzügen der Membrana obturatoria gebildet. Er bietet folgenden Strukturen einen Durchgang durch das ansonsten verschlossene Foramen obturatum:

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Canalis_obturatorius&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Canalis_obturatorius

Fachgebiete: Leibeswand

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
24 Wertungen (3.25 ø)

41.253 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: