Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Canalis nervi hypoglossi: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
''Synonyme: Canalis hypoglossus, Hypoglossusksanal<br>
+
''Synonyme: Canalis hypoglossus, Hypoglossuskanal, Foramen hypoglossi<br>
 
'''''Englisch''': hypoglossal canal''
 
'''''Englisch''': hypoglossal canal''
  
Zeile 8: Zeile 8:
 
Der Canalis nervi hypoglossi verläuft beidseits am Rand des [[Foramen magnum]], oberhalb der [[Condylus occipitalis|Condyli occipitalis]].
 
Der Canalis nervi hypoglossi verläuft beidseits am Rand des [[Foramen magnum]], oberhalb der [[Condylus occipitalis|Condyli occipitalis]].
 
[[Fachgebiet:Kopf und Hals]]
 
[[Fachgebiet:Kopf und Hals]]
 +
[[Tag:Knochenkanal]]
 +
[[Tag:Nervus hypoglossus]]
 +
[[Tag:Os occipitale]]

Version vom 12. Dezember 2019, 15:26 Uhr

Synonyme: Canalis hypoglossus, Hypoglossuskanal, Foramen hypoglossi
Englisch: hypoglossal canal

1 Definition

Als Canalis nervi hypoglossi bezeichnet man den rinnenförmigen Knochenkanal im Os occipitale, durch den der Nervus hypoglossus die Schädelhöhle verlässt.

2 Anatomie

Der Canalis nervi hypoglossi verläuft beidseits am Rand des Foramen magnum, oberhalb der Condyli occipitalis.

Diese Seite wurde zuletzt am 12. Dezember 2019 um 15:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (2 ø)

17.432 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: