Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Calcium-Calmodulin-abhängige Proteinkinase II

Version vom 20. November 2021, 09:18 Uhr von Lovis Hampe (Diskussion | Beiträge)

Englisch: Calcium/Calmodulin dependent protein kinase type II

Definition

Die Calcium-Calmodulin-abhängige Proteinkinase II, kurz CaMKII, bezeichnet eine Kinase, welche die ionale Permeabilität und den Stoffwechsel von Neuronen beeinflusst. Sie wird von Calcium und Calmodulin aktiviert und spielt unter Anderem in der Langzeitpotenzierung eine zentrale Rolle.

Diese Seite wurde zuletzt am 22. November 2021 um 19:30 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

287 Aufrufe

Copyright ©2022 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: