Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

CO2-Narkose

Version vom 5. April 2021, 14:13 Uhr von Dr. Frank Antwerpes (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) « Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version » (Unterschied)

Synonym: Coma hyperkapnicum

Definition

Eine CO2-Narkose ist eine Bewusstlosigkeit, die durch eine erhöhte Blutkonzentration von Kohlendioxid (CO2) verursacht wird. Sie kann sowohl auf dem Boden einer respiratorische Insuffizienz entstehen, als auch durch einen erhöhten CO2-Gehalt in der Atemluft ausgelöst werden.

Fachgebiete: Notfallmedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 5. April 2021 um 14:21 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

2.078 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: