Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Brustraum: Unterschied zwischen den Versionen

(Stubs)
 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
==Anatomie==
 
==Anatomie==
Der Brustraum lässt sich weiter in die [[Brustwand]] und die [[Brusthöhle]] unterteilen. Er beinhaltet zahlreiche wichtige [[Organ]]e und [[Leitungsbahn]]en, u.a. die [[Brustorgan]]e [[Herz]] und [[Lunge]]n.
+
Der Brustraum lässt sich weiter in die [[Brustwand]] und die [[Brusthöhle]] unterteilen. Er beinhaltet zahlreiche wichtige [[Organ]]e und [[Leitungsbahn]]en, u.a. die [[Brustorgan]]e ([[Herz]] und [[Lunge]]).

Version vom 30. November 2005, 18:09 Uhr

Englisch: chest area

1 Definition

Der Brustraum ist der Abschnitt des menschlichen Körpers, der zwischen Hals und Bauch liegt. Er wird seitlich und kranial von den Rippen und kaudal vom Zwerchfell markiert.

2 Anatomie

Der Brustraum lässt sich weiter in die Brustwand und die Brusthöhle unterteilen. Er beinhaltet zahlreiche wichtige Organe und Leitungsbahnen, u.a. die Brustorgane (Herz und Lunge).

Fachgebiete: Brusteingeweide

Diese Seite wurde zuletzt am 30. September 2010 um 12:10 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

7.309 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: