Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Brenner-Tumor: Unterschied zwischen den Versionen

K
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
[[Fachgebiet:Gynäkologie]]
 
[[Fachgebiet:Gynäkologie]]
 
[[Fachgebiet:Onkologie]]
 
[[Fachgebiet:Onkologie]]
 +
[[Tag:Eponym]]
 
[[Tag:Ovar]]
 
[[Tag:Ovar]]
 
[[Tag:Ovarialkarzinom]]
 
[[Tag:Ovarialkarzinom]]
 
[[Tag:Ovarialtumor]]
 
[[Tag:Ovarialtumor]]

Aktuelle Version vom 11. September 2019, 13:27 Uhr

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

1 Definition

Der Brenner-Tumor ist ein seltener, meist gutartiger, epithelialer Tumor des Ovars, der teilweise eine Hormonproduktion (v.a. Östrogene) zeigt.

2 Epidemiologie

Meist sind postmenopausale Frauen ab dem 50. Lebensjahr betroffen. In unter 10% der Fälle zeigt der Tumor eine Tendenz zur malignen Entartung.

Diese Seite wurde zuletzt am 11. September 2019 um 13:27 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

7 Wertungen (3 ø)

12.364 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: