Bordet-Gengou-Agar

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

nach Octave Gengou (1875-1957) und Jules Bordet (1870-1961), belgische Mikrobiologen

1 Definition

Beim Bordet-Gengou-Agar handelt sich um ein Selektivnährmedium, das es ermöglicht, Bordetella pertussis zu kultivieren und zu isolieren.

2 Zusammensetzung

Der Bordet-Gengou-Agar setzt sich aus hauptsächlich aus drei Komponenten zusammen:

Durch Zugabe von Antimykotika (Amphotericin B) und Antibiotika (Cephalexin) können konkurrierende Mikroorganismen unterdrückt werden.Es gibt zahlreiche Variationen dieses Agars, u.a. mit Aktivkohle und Schafblut.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Bordet-Gengou-Agar&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Bordet-Gengou-Agar

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

24 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: