Biologie

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

von altgriechisch: βίος ("bíos") - Leben, λόγος ("logos") - Lehre
Englisch: biology

1 Definition

Die Biologie ist die Wissenschaft, die sich mit der Erforschung der belebten Natur - im Gegensatz zur unbelebten Materie - beschäftigt. Gegenstand der biologischen Forschung sind z.B. Struktur, Entwicklung, Funktion und Verteilung von Lebewesen. Wissenschaftler, die in der Biologie arbeiten, werden Biologen genannt.

2 Methoden

Die Biologie gehört mit der Physik und der Chemie zu den Naturwissenschaften. Ihre wissenschaftlichen Methoden sind die Beobachtung und Dokumentation, die Bildung von Hypothesen sowie die Messung und der Vergleich. Sie werden im Feld oder in Experimenten angewendet.

3 Systematik

Nach heutiger Systematik unterscheidet man diverse zentrale Fachgebiete in der Biologie:

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Biologie&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Biologie

Fachgebiete: Biologie

Diese Seite wurde zuletzt am 13. Juni 2018 um 08:44 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

32 Wertungen (2.81 ø)

12.643 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: