Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Berufsbedingtes Asthma: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Definition==
 
==Definition==
Von einem '''berufsbedingten Asthma''' spricht man, wenn das [[Asthma bronchiale]] eines Patienten durch [[Noxe]]n in seinem beruflichen Umfeld verursacht wurde. In der [[Berufskrankheitenlist]]e als Anlage zur [[Berufskrankheitenverordnung]] ist Asthma unter den Ziffern [[BK-Nr. 4301|4301]], [[BK-Nr. 4302|4302]] und [[BK-Nr. 1315|1315]] als [[Berufskrankheit]] anerkannt.
+
Von einem '''berufsbedingten Asthma''' spricht man, wenn das [[Asthma bronchiale]] eines Patienten durch [[Noxe]]n in seinem beruflichen Umfeld verursacht wurde. In der [[Berufskrankheitenlist]]e als Anlage zur [[Berufskrankheitenverordnung]] ist Asthma unter den Ziffern [[BK-Nr. 4301|4301]], [[BK-Nr. 4302|4302]] und [[BK-Nr. 1305|1305]] als [[Berufskrankheit]] anerkannt.
  
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==

Aktuelle Version vom 19. Januar 2016, 14:41 Uhr

1 Definition

Von einem berufsbedingten Asthma spricht man, wenn das Asthma bronchiale eines Patienten durch Noxen in seinem beruflichen Umfeld verursacht wurde. In der Berufskrankheitenliste als Anlage zur Berufskrankheitenverordnung ist Asthma unter den Ziffern 4301, 4302 und 1305 als Berufskrankheit anerkannt.

2 Weblinks

Tags:

Fachgebiete: Arbeitsmedizin

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Januar 2016 um 14:41 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

559 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: