Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Benigne: Unterschied zwischen den Versionen

Zeile 1: Zeile 1:
von lateinisch: benignus - gütig, freundllich
+
''von lateinisch: benignus - gütig, freundllich''
  
 
'''Benigne''' ist ein Synonym für "gutartig". Ein Krankheitsprozess ist "benigne", wenn er keine Tendenz zur aggressiven Ausbreitung bzw. Verschlimmerung zeigt. Der Begriff wird vor allem in Zusammenhang mit der Klassifikation von [[Tumor]]en verwendet und bezeichnet hier ein langsames, nicht-invasives Wachstum unter schrittweiser Verdrängung der umgebenden Strukturen.
 
'''Benigne''' ist ein Synonym für "gutartig". Ein Krankheitsprozess ist "benigne", wenn er keine Tendenz zur aggressiven Ausbreitung bzw. Verschlimmerung zeigt. Der Begriff wird vor allem in Zusammenhang mit der Klassifikation von [[Tumor]]en verwendet und bezeichnet hier ein langsames, nicht-invasives Wachstum unter schrittweiser Verdrängung der umgebenden Strukturen.
  
 
Das Gegenteil von "benigne" ist "[[maligne]]".
 
Das Gegenteil von "benigne" ist "[[maligne]]".

Version vom 10. Juni 2004, 11:54 Uhr

von lateinisch: benignus - gütig, freundllich

Benigne ist ein Synonym für "gutartig". Ein Krankheitsprozess ist "benigne", wenn er keine Tendenz zur aggressiven Ausbreitung bzw. Verschlimmerung zeigt. Der Begriff wird vor allem in Zusammenhang mit der Klassifikation von Tumoren verwendet und bezeichnet hier ein langsames, nicht-invasives Wachstum unter schrittweiser Verdrängung der umgebenden Strukturen.

Das Gegenteil von "benigne" ist "maligne".

Fachgebiete: Terminologie

Diese Seite wurde zuletzt am 10. Februar 2019 um 22:25 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

40 Wertungen (3.73 ø)

181.358 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: