Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben: Unterschied zwischen den Versionen

(Definition)
Zeile 5: Zeile 5:
 
Unter dem Bergriff '''Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben''', kurz '''BOS''', fasst man sämtliche Organisationen und Einsatzkräfte, deren Aufgabe die Gefahrenabwehr ist, zusammen. Umgangssprachlich spricht man auch von ''Blaulichtorganisationen''. Diese Umfassen zum einen staattliche Organisationen ([[Polizei]], [[Feuerwehr]]), als auch private Organisationen und ehrenamtliche Initiativen ([[Hilfsorganisation]]en, [[THW]]).
 
Unter dem Bergriff '''Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben''', kurz '''BOS''', fasst man sämtliche Organisationen und Einsatzkräfte, deren Aufgabe die Gefahrenabwehr ist, zusammen. Umgangssprachlich spricht man auch von ''Blaulichtorganisationen''. Diese Umfassen zum einen staattliche Organisationen ([[Polizei]], [[Feuerwehr]]), als auch private Organisationen und ehrenamtliche Initiativen ([[Hilfsorganisation]]en, [[THW]]).
 
Sie handeln somit in unmittelbarem oder mittelbarem öffentlichen Auftrag.
 
Sie handeln somit in unmittelbarem oder mittelbarem öffentlichen Auftrag.
Im Rahmen eines Auftrages ist es ihnen gestattet, [[Sonder- und Wegerecht]]e in Anspruch zu nehmen.
+
Im Rahmen eines Auftrages ist es ihnen gestattet, [[Sonder]]- und [[Wegerecht]]e in Anspruch zu nehmen.
  
 
== Beispiele ==
 
== Beispiele ==

Version vom 29. November 2015, 20:41 Uhr

Synonyme: BOS, Blaulichtorganisationen
Englisch: emergency services, rescue services

1 Definition

Unter dem Bergriff Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, kurz BOS, fasst man sämtliche Organisationen und Einsatzkräfte, deren Aufgabe die Gefahrenabwehr ist, zusammen. Umgangssprachlich spricht man auch von Blaulichtorganisationen. Diese Umfassen zum einen staattliche Organisationen (Polizei, Feuerwehr), als auch private Organisationen und ehrenamtliche Initiativen (Hilfsorganisationen, THW). Sie handeln somit in unmittelbarem oder mittelbarem öffentlichen Auftrag. Im Rahmen eines Auftrages ist es ihnen gestattet, Sonder- und Wegerechte in Anspruch zu nehmen.

2 Beispiele

2.1 Rettungsdienst

2.2 Feuerwehr

2.3 Sicherheit

  • Polizei
  • Zoll
  • Militärpolizei

Tags:

Fachgebiete: Organisation

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Dezember 2015 um 17:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (3.75 ø)

606 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: