Aufmerksamkeit

aus DocCheck Flexikon, dem Medizinlexikon zum Mitmachen

1 Definition

Aufmerksamkeit ist eine Fokussierung der Hirnaktivität auf bestimmte Gedanken, Gefühle, Wahrnehmungen oder Handlungen. Die Herstellung von Aufmerksamkeit erfolgt durch geistige Konzentration.

Die generelle Bereitschaft zur Aufmerksamkeit ist abhängig von der Wachheit oder Vigilanz eines Individuums.

2 Einteilung

2.1 ...nach Umfang der Aufmerksamkeit

  • Fixierende Aufmerksamkeit: beschränkt sich eng auf ein Objekt bzw. Konstrukt
  • Fluktuierende Aufmerksamkeit: hat einen weiten Umfang, ist vielseitig und gleitend

2.2 ...nach dem Kanal der Aufmerksamkeit

3 Klinik

Bei einer reduzierten Aufmerksamkeit spricht man von einem Aufmerksamkeitsdefizit, z.B. im Rahmen eines ADHS. Aufmerksamkeitsdefizite gehören zu den Konzentrationsstörungen. Die Diagnostik erfolgt durch spezielle Testverfahren, z.B. durch einen d2-Test.

Autoren: https://flexikon.doccheck.com/de/index.php?title=Aufmerksamkeit&action=history

Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Aufmerksamkeit

Fachgebiete: Psychologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

8.133 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: